Samstag, 17. August 2013

Heute vor drei Jahren















... freuen wir uns über kostenlosen WLan-Zugang in einem Gasthaus.

bisher geheime Notizen:

beim Fahren durch die Steiermark fallen die riesigen Plakte für die nächste Wahl ins Auge. Werben tun zwei Parteien - die SPÖ und die FPÖ. Verbinden tut beide, dass es Männer sind, die mit dem Schwerpunkt auf die Augenpartie fotografiert sind. Während die SPÖ immer nur den Satz hat: Weiter so - für die Zukunft (oder so ähnlich), gibt es bei der FPÖ  die Schlägwörter "Handschlagqualität" und "Heimatliebe". Beides Mal sind mal das GEsicht, mal im direkten Plaktat danach nur die Augen, bei der FPÖ dann die Hände zur JHandschlagqualität zu sehen. Es mutet sehr seltsam an. 





Keine Kommentare:

Kommentar posten